Das Party-Wochenende

FREITAG • 18.01.2019

The Future Of Pop
mit DJ ti:

Die Future- & Synthie-Pop-Party an jedem 3. Freitag im Monat – melodischer Electro, wie man ihn heute in den Clubs nur noch selten in dieser Reinform hört.
An den Reglern steht diesmal DJ ti:, der euch auch schon im November durch die Party geführt hat (hier als Spotify-Playliste).

🍹 Cocktail-Happy-Hour: 2-für-1 ab 21:30 Uhr 🍸

Beginn: 21:30 Uhr.
Eintritt: €3,00 – frei bis 22:22 Uhr. Kein Mindestverzehr.
Immer ab 03:00 – Eintritt frei.

Vergünstigungen mit der Wichtig Card (aktuelle Aktion bitte der Herausgeberseite entnehmen)

die Playliste von DJ ti aus dem November

Aesthetic Perfection – Showtime
Ashbury Heights – Science
Ayria – Hunger
Reakton – Ameropa
Radioaktivists – Raiders
Colony 5 – My World
Empathy Test – Holy Rivers
Mr. Kitty – Insects
Syrian – Supernova
Solitary Experiments – Double Dealer
Seabound – Avalost
Rotersand – We will kill them all
Beborn Beton – Sleeping Beauty
Namnambuilu – Now or never
Torul – Saviour of love
Chrom – Down Below
ES23 – Still Awake
Ostrich – Prepare to Fall (W)
Scheuber – Bliss (Eisfabrik RMX) (W)
Faderhead – Noise. Voice. Noise. Silence.
And One – Metalhammer (W)
Cryo – Control
Solar Fake – Here I Stand
Apoptygma Berzerk – Eclipse (W)
Covenant – Monochrome
Assemblage23 – Bravery (W)
Solitary Experiments – Every time
Seabound – Hooked
Funker Vogt – Der letzte Tanz
Melotron – Tanz mit dem Teufel
Necessary Response – Vapor (W)
IAMX – Happiness (W)
Diorama – Ignite
Rotersand – Torn Realities
Neuroticfish – A Greater Good
VNV Nation – Retaliate
And One – Shouts of Joy
Die Krupps – Schmutzfabrik
Diorama – Off (ohne „Intro“! :-D)
Aesthetic Perfection – Rhythm&Control (W)
NYXX – Voodoo (W)
Covenant – Bullet
Sono – Good enough
Solitary Experiments – Epiphany (W)
Culture Kultür – The Only Ones
Frozen Plasma – Murderous Trap (W)
Apoptygma Berzerk – Starsign (W)
Solar Fake – More Then This (W)
Kirlian Camera – Sky Collapse (W)
Faderhead – Know Darkness (W)
Hertzinfarkt – Wir trauen uns was (W)
Non Plus Ultra – Free Falling (W)
Solitary Experiments – Stars (W)
And One – Steine sind Steine
Chrom – Loneliness
Mr. Kitty – Destroy Me
Sono – Flames get higher (W)
SITD – Genesis
All the Ashes – Schwarz macht Schlank
VNV Nation – Gratitude (W)
Project Pitchfork – Rain (W)
Empathy Test – Losing Touch (W)
Faderhead – Anni Can’t Read in The Dark (W)
Rotersand – Electric Elephant (W)
Namnambuilu – Memories
Chrom – Memories
Necessary Response – Forever (W)
Frozen Plasma – Warmongers (W)
Nero – Satisfy (W)
Laserkraft 3D – Weightless
Royksopp – Monument (W)
Solar Fake – I don’t want you in here
Icon of Coil – Dead enough for life
Ashbury Heights – Phantasmagoria
Frozen Plasma – Age after Age (W)
Zynic – Dreams in Black & White (W)

(W) = Wunsch

SAMSTAG • 19.01.2019

Serious Dark
mit DJ Kay

Das schwarze Komplett-Set: Future- & Synthie-Pop, 80s, Darkwave, EBM, Gothrock – diesmal mit DJ Kay (TIC-Resident, ex Sacre Cœur).

Beginn: 21:30 Uhr.
Eintritt: €6,00 – bis 22:22 Uhr schenken wir euch die Hälfte (€3,00) als Frühaufsteher-Bonus 😉
Dresscode: SZENE – Bitte kein Neon oder Knicklichter!
Immer ab 3:00 – Eintritt frei (Uhrzeit!)

Dresscode: SZENE. Bitte kein Neon, Knicklichter oder ähnlichen Firlefanz!

Tipp: es gibt eine Youtube-Playliste mit den Serious Dark Hits.

Vergünstigungen mit der Wichtig Card (aktuelle Aktion bitte der Herausgeberseite entnehmen)

Mode Wichtig Shopping Night

Im TIC-Untergeschoß könnt ihr jetzt jeden Freitag, Samstag und vor Feiertagen zwischen 21:30 Uhr und 23:30 Uhr tolle Szene-Klamotten z.B. von ADERLASS®, Black Pistol und der beliebten mode wichtig Eigenmarke shoppen.

EIN TICKET REICHT!

Bei Vorlage eines Konzerttickets des Veranstaltungsdatums verzichten wir auf die Erhebung des Eintrittspreises.
Bitte direkt an der Kasse vorzeigen.

Gültig freitags & samstags, leider nicht bei Sonderveranstaltungen. Der Einlass bleibt gemäß AGB vorbehalten.